Referent Einkaufscontrolling (m/w/d)

Wieland-Werke AG | Ulm | Corporate Function Global Procurement | Global Center of Excellence | ab sofort 
Kennziffer 2022-0280 

Potenziale freisetzen.

Kupfer verbindet die Welt - in Technologien wie der E-Mobilität, der Energie- und Datenübertragung, der Kälte- und Klimatechnik, der Digitalisierung, dem Internet of Things. Überraschen Sie uns durch Ihr frisches Denken mit neuen Impulsen und gestalten die Welt von morgen. Entdecken Sie dabei zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Potenziale freizusetzen.
  • 8.000Mitarbeiter
  • 80Standorte
  • 200 JahreErfolg
  • 84%Länger als
    5 Jahre dabei
Referent Einkaufscontrolling (m/w/d)

Ihre Zukunft

  • Praxis: Als Referent Einkaufscontrolling (m/w/d) des Wieland Center of Excellence leiten Sie globale Rollout- und Standardisierungsprojekte im Einkaufsbereich. Hierzu stimmen Sie die Projektziele mit den Auftraggebern ab und arbeiten in internationalen Projektteams mit.
  • Verantwortung: Darüber hinaus definieren Sie Standards für die globale Einkaufsorganisation der Wieland Gruppe, entwickeln diese weiter und sind für deren Einführung sowie Überwachung verantwortlich. Dies betrifft sowohl Prozesse, Stammdaten wie auch Verträge und das Einkaufscontrolling.
  • Digital Transformation: Sie arbeiten in globalen IT-Projekten mit, um die Digitalisierung von Prozessen innerhalb der Einkaufsabteilung weiter zu treiben. Vor diesem Hintergrund optimieren Sie bestehende Abläufe und Prozesse und erzielen dadurch Kosteneinsparpotenziale. 
  • Change Management: Sie beraten und unterstützen Mitarbeiter und Führungskräfte der einzelnen globalen Einkaufsbereiche in Veränderungsprozessen.
  • Reporting: Sie führen Auswertungen und Statistiken durch, erstellen Präsentationen sowie Berichte für das Bereichsmanagement und präsentieren diese fallweise auch vor Entscheidungsgremien der Wieland Gruppe.

Ihr Potenzial

  • Qualifikation: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaft, IT, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä.
  • Praxis: Sie bringen Projektmanagementerfahrung mit und haben idealerweise bereits in internationalen Einkaufsorganisationen gearbeitet.
  • Soft Skills: Sie verfügen über eine strategische Denk- und Handlungsweise in Verbindung mit einem strukturierten und ergebnisorientierten Arbeitsstil. 
  • Sprachkenntnisse: Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift setzen wir voraus.

Ihre Vorteile

  • Weiterkommen: Spannende, weltweite Entwicklungsperspektiven und vielseitige Weiterbildungsangebote.
  • Flexibel arbeiten: 30 Urlaubstage im Jahr, Gleitzeit und individuelle Zeitkonten.
  • Global wirken: Internationale Projekte und ein spannendes Arbeitsumfeld.
  • Gut versorgt sein: Umfangreiche Sozialleistungen wie z. B. Angebote für Ihre Gesundheit, Kinderbetreuung, Kantine und vieles mehr.

Kontakt

Gerne beantworte ich Ihre Fragen.

Frau Marina Nikolic
Tel: +49 731 944 1223