Ausbildung zum Industriekauffrau/-mann (m/w/d) mit Zusatzqualifikation - Internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen

Wieland-Werke AG | Ulm, Vöhringen | Ausbildungsbeginn 1. September 2023 
Kennziffer 2022-0159 

Potenziale freisetzen.

Kupfer verbindet die Welt - in Technologien wie der E-Mobilität, der Energie- und Datenübertragung, der Kälte- und Klimatechnik, der Digitalisierung, dem Internet of Things. Überraschen Sie uns durch Ihr frisches Denken mit neuen Impulsen und gestalten die Welt von morgen. Entdecken Sie dabei zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Potenziale freizusetzen.
  • 8.000Mitarbeiter
  • 80Standorte
  • 200 JahreErfolg
  • 84%Länger als
    5 Jahre dabei
Ausbildung zum Industriekauffrau/-mann (m/w/d) mit Zusatzqualifikation - Internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen

Ihre Zukunft

  • Ausbildungsablauf: Deine Ausbildung dauert 2,5 Jahre. Während Deiner Ausbildung bist Du in verschiedenen Abteilungen unseres global ausgerichteten Unternehmens tätig. Du erlernst neben den betriebswirtschaftlichen Grundlagen auch praxisbezogenes Know-how. Schon nach kurzer Zeit übernimmst Du Aufgaben selbständig, wirkst in Projekten mit und sammelst Erfahrungen im internationalen Geschäftsleben.
  • Berufsschule: Das theoretische Wissen erwirbst Du an der Friedrich-List-Schule in Ulm. Es wechseln sich mehrwöchige Theorie- und Praxisphasen zwischen Berufsschule und Unternehmen ab.
  • Nach Deiner Ausbildung: Als Industriekaufmann (m/w/d) kannst Du in sämtlichen kaufmännischen Bereichen, wie internationaler Vertrieb, Finanz- und Rechnungswesen, Personalmanagement, Einkauf oder Logistik, an unseren Standorten eingesetzt werden. Dabei entwickelst Du Dich täglich immer mehr zum Spezialisten, indem Du u. a.
    - selbständig mit modernen Kommunikationstools unter Einsatz Deiner Fremdsprachenkenntnisse arbeitest.
    - Kontakte zu unseren Kunden, Lieferanten und Kollegen im In- und Ausland pflegst.
    - betriebswirtschaftliche Prozesse steuerst und kundenspezifische Lösungen erarbeitest.
    - bei Projekten fachspezifisch mitwirkst und diese begleitest.

Ihr Potenzial

Wir achten auf Deine Persönlichkeit und Deine Fähigkeiten. Neben Deinen Noten zählen Spaß an der Arbeit und Dein Engagement.

  • Qualifikation: Du verfügst über die allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife.
  • Praxis: Du zeigst Interesse an betriebswirtschaftlichen Fragestellungen sowie kaufmännischen Vorgängen und Zusammenhängen. Du hast gute MS-Office-Kenntnisse und übernimmst gerne verantwortungsvolle Aufgaben, wie z. B. in unserer Junioren-Firma.
  • Persönlichkeit: Du bringst eine gute Auffassungsgabe, Lernfähigkeit und Engagement mit und setzt Dein Talent zum selbständigen Arbeiten ein. Du bist ein Teamplayer und legst Wert auf ein respektvolles Miteinander.
  • Sprache: Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab sowie mindestens drei Schuljahre Französisch oder Spanisch.

Ihre Vorteile

  • Von den Besten lernen: In internationalen Teams eines Unternehmens mit über 200-jähriger Erfolgsgeschichte sowie in Ausbildungszentren mit einem digitalen Lernumfeld und moderner Technik. Zudem sind wir „Best Place To Learn®“ zertifiziert, ein Gütesiegel für unsere überdurchschnittlich gute Ausbildung.
  • Zukunft haben: Gute Übernahmechancen und langfristige Entwicklungsperspektiven mit vielseitigen Qualifizierungsangeboten.
  • Gesund bleiben: Mit dem Azubi-Aktiv-Programm rund um Bewegung, Entspannung und gesunder Ernährung.
  • Gut versorgt sein: Umfangreiche Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Kantine, Azubi I-Pad und vieles mehr.

Deine Onlinebewerbung: Diese sollte ein Anschreiben, Lebenslauf und die letzten drei Schulzeugnisse enthalten.

Kontakt

Gerne beantworte ich Deine Fragen.

Herr Patrick Müller
Tel: +49 731 944 2526