IT Senior Consultant – SAP MM Supply Chain in SAP S/4 HANA (m/w/d)

Wieland-Werke AG | Ulm | Corporate Function Information Technology | Supply Chain | ab sofort 
Kennziffer 2022-0306 

Potenziale freisetzen.

Kupfer verbindet die Welt - in Technologien wie der E-Mobilität, der Energie- und Datenübertragung, der Kälte- und Klimatechnik, der Digitalisierung, dem Internet of Things. Überraschen Sie uns durch Ihr frisches Denken mit neuen Impulsen und gestalten die Welt von morgen. Entdecken Sie dabei zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Potenziale freizusetzen.
  • 8.000Mitarbeiter
  • 80Standorte
  • 200 JahreErfolg
  • 84%Länger als
    5 Jahre dabei
IT Senior Consultant – SAP MM Supply Chain in SAP S/4 HANA (m/w/d)

Ihre Zukunft

  • Verantwortung: Sie sind verantwortlich für IT-Projekte mit Fokus auf das Thema Material Management in SAP S/4 HANA.
  • Praxis: Sie begleiten abwechslungsreiche Digitalisierungsprojekte und internationale Rollouts mit hohem Verantwortungsbereich. Dabei leben Sie eine Hands-on-Mentalität und profitieren von der spannenden Mischung aus Projekten und IT-Support.
  • Know-how: Sie haben bereits Erfahrungen in SAP-Projekten gesammelt und bringen diese gewinnbringend ein.

Ihr Potenzial

  • Qualifikation: Sie haben ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, BWL mit Schwerpunkt Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation und können Berufserfahrung in den SAP-Logistikmodulen (MM) vorweisen.
  • Kompetenz: Sie verfügen über Projektmanagement-Skills sowie ausgeprägte Kenntnisse im Customizing des MM-Moduls. Grundkenntnisse in der ABAP-Programmierung sind wünschenswert.
  • Soft Skills: Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten zeichnen Sie aus. Zielstrebigkeit, Kundenorientierung und Ihre fachliche sowie persönliche Weiterentwicklung sehen Sie dabei als Daueraufgabe an.
  • Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Ihre Vorteile

  • Weiterkommen: Spannende, weltweite Entwicklungsperspektiven und vielseitige Weiterbildungsangebote.
  • Flexibel arbeiten: In einer 37-Stunden-Woche mit Gleitzeit, 30 Tage Urlaub im Jahr sowie verschiedene Zeitkonten und die Möglichkeit auf mobiles Arbeiten.
  • Global wirken: Internationale Projekte und ein spannendes Arbeitsumfeld.
  • Gut versorgt sein: Umfangreiche Sozialleistungen wie z. B. Angebote für Ihre Gesundheit, Kinderbetreuung, Kantine und vieles mehr.

Kontakt

Gerne beantworte ich Ihre Fragen.

Frau Tatjana Köhler
Tel: +49 731 944 1205