Technischer Betriebsleiter Dirk mit Recyclinganlage im Hintergrund
Dirk | Technischer Betriebsleiter | Motivierer | Kümmerer

„Ich mache Verschwendung überflüssig.”

Wie ich Wieland entdeckt habe? Gar nicht. Es war eher umgekehrt: Wieland hat uns entdeckt, also das Metallschmelzwerk Ulm – heute Wieland Recycling. Seit 2015 gehören wir zur Wieland Gruppe. Als Kupferexperten produzieren wir jährlich rund 13.000 Tonnen Kupfergusslegierungen. Im Unterschied zu früheren Arbeitgebern sind beim Metallschmelzwerk Ulm die Hierarchien deutlich flacher. Die Führungsebene agiert unbürokratisch, was ich sehr schätze. Da macht das Arbeiten Freude. Vor allem, wenn so viel ansteht wie bei uns.

Nahaufnahme von Kupferspänen
„Viele von uns sind schon lange dabei und haben hier ihr berufliches Zuhause gefunden.“
Dirk
Technischer Betriebsleiter | Motivierer

Steckbrief

Leerlauf ist hier ein Fremdwort

Als Betriebsleiter verantworte ich viele Projekte, die unsere Prozesse in der Gießerei verbessern: die Optimierung des Schmelzprozesses, Investition in eine neue Stranggussanlage, eine zentralen Rückkühlanlage und eine Aufbereitungsanlage für Gießereirückstände. Die Herausforderungen reißen nicht ab, über Langeweile oder Leerlauf kann wirklich keiner von uns klagen. Umso wichtiger ist, dass im Team alles stimmt. Es herrscht eine hohe Bereitschaft, auch andere Aufgaben zu übernehmen und gegenseitig füreinander einzuspringen.

Offenheit ist meine Stärke

Wir gehen sehr kollegial miteinander um. Klar ist die Stimmung manchmal wechselhaft. In der Produktion geht es ziemlich hemdsärmelig und direkt zu. Als Betriebsleiter möchte ich meine Mitarbeiter motivieren und für Neues begeistern. Deshalb sind für mich die wichtigsten Eigenschaften, die man neben dem technischen Know-how in meiner Position haben muss, Glaubwürdigkeit, Konsequenz, Berechenbarkeit und Authentizität. Und die Bereitschaft, sich in diese Richtung weiterzuentwickeln. Dafür gibt es bei Wieland viele Führungsseminare, um sich selbst zu überprüfen und gegebenenfalls zu verändern. Das sind mir meine Mitarbeiter wert. Sie motivieren mich täglich, mein Bestes zu geben.